Tauchunfallversicherung

TauchunfallversicherungTauchunfälle können passieren - gut ist, wenn man dann entsprechend vorgesorgt hat und abgesichert ist. Hierbei geht es nicht nur um die Kostenübernahme, sondern auch um die Unterstützung durch ein professionelles Team, welches rund um die Uhr zur Verfügung steht und den Ärzten vor Ort entsprechende fachliche Hinweise / Ratschläge geben kann.

Außerdem bekommt man bei Aquamed auch Unterstützung bei Überwindung der sprachlichen Barriere: Personal / Ärzte, welche auch die entsprechende Landessprache beherrschen und auch das Reisegebiet mit den örtlichen Schwierigkeiten kennen - bei akuten Problemen oft unabdingbar.

Leider übernehmen gesetzliche Krankenkassen nicht mehr alle Kosten, und auch private Krankenversicherungen erstatten zunehmend weniger Druckkammerkosten.

Weitere Leistungen sind Taucher-Privathaftpflichtversicherung, wie zum Beispiel in Spanien vorgeschrieben, Auslandsreisekrankenversicherung bis zu 56 Tage, und natürlich EIN Ansprechpartner für alles.

Aus diesem Grund empfehlen wir den Abschluss einer Dive Card mit Unfallversicherung von Aquamed:

Kosten: ab € 49,- / Jahr

Online-Formular PDF

Informiert bleiben

Lassen Sie sich über die neuesten Taucher-News aus Nürnberg informieren: Infos, Termine, Aktionen.

Zur Newsletteranmeldung


Wir sind auch bei Facebook vertreten, mit immer aktuellen Meldungen und Fotos unserer Aktivitäten:


tauchausflug.euon